Was geht ab?

Zugegeben, ich hab mich in den letzten Tagen weniger um meinen Blog gekümmert. Stattdessen habe ich etwas neues gemacht. Ein Video. Eine Sensation? Für mich, ja. Vor der Kamera ist nicht mein Ding. Und die Kamera an sich wohl auch nicht. Aber egal. Ich habe es einfach gemacht. Dieses Video habe ich dann auf LinkedIn […]

Read More »

Chance verpasst?

Mein primäres Netzwerk ist LinkedIn. Ich poste ein paar Bilder auf Instagram, Kommentare auf Facebook aber meine „Bubble“ ist auf LinkedIn. So kurz vor 50 weiss man in der Regel, welche Werte man hat, was einem interessiert und was für einem wichtig ist. So finden sich bei mir auf Instagram Fotos von Landschaft und Natur, […]

Read More »

Wieso keine Regeln weniger Freiheit bedeuten

Sicher das alles im Unternehmen im richtigen Sinn funktioniert? Doch was heisst funktioniert? Manche sagen Standards, manche sagen Werte, manche sagen Kultur. Ganz egal, wie man es nennt, er für ein Unternehmen Verantwortung trägt, der hat gewisse Vorstellungen wie das Unternehmen funktionieren soll. Eben diese Funktion ist nichts anderes als der Prozess. Funktion umfasst eine […]

Read More »

Wie man Kunden verärgern kann, ein aktuelles Praxisbeispiel

Stellen Dir vor, Deine Kaffeemaschine ist theoretisch noch OK. Sie macht was sie soll, manchmal widerspenstig, aber sie arbeitet. Ein paar Macken und Gebrauchsspuren, aber selber bist Du ja auch nicht besser. Du weisst aber, dass auch diese glückliche Beziehung zu Deiner Kaffeemaschine irgendwann enden wird. Du hast Bekannte mit der gleichen Maschine. Und vor […]

Read More »

Das magische Dreieck ….

Wir kennen das magische Dreieck der Vermögensanlage mit den Elementen Sicherheit, Liquidität und Rendite. Das magische Dreieck hat sich mittlerweilen wohl mehr in eine Kugel verformt, das Zinsniveau ist auf tiefstem Stand, die Börse auf dem Höchststand, die Konkurse zunehmend und die Teuerung inexistent. Dennoch, das magische Dreieck hat etwas, etwas, dass im Geschäftsleben immer […]

Read More »

Die wichtigste Designanweisung

Egal ob Prozess, Plakat, Schreiben oder Lebenslauf, es gibt eine goldene Regel zu befolgen: „Don’t make me think“ – bringe mich nicht zum Nachdenken Ich wünschte ich hätte es erfunden, aber Steve Krug war vor mir daran. Er hat dies schon vor mehr als 18 Jahren festgehalten als Leitlinie für das Design von Webseiten festgehalten. […]

Read More »

Der COCU

Heute kann ich ein kleines Geheimnis verraten, wie wir damals den Prozess der Kommunikation und des Controllings in ein Modell gepackt hatten, um ein gutes Verständnis innerhalb der Organisation zu erlangen und auch (das behaupte ich heute einfach), das ganze Marketing innerhalb des ganzen Konzerns zu beeinflussen. Für mich, beim Aufbau des Onlineshops und des […]

Read More »

Wer plant nach Quartal?

Wer plant eigentlich heute nach Quartal? Oder nach Jahr? Wieso brauchen wir Quartalsabschlüsse? Geben wir den Banken die Schuld, denn ich habe in meiner bisherigen beruflichen Tätigkeit in keinem Unternehmen gesehen, dass ein Unternehmen nach Quartal plante. Im Retail-Bereich wird primär nach „Occasions“ geplant. Ich durfte den Aufbau des Onlineshops für eine ziemlich bekannte Marke […]

Read More »

Nur eine Kennzahl ist wichtig!

Wer kennt nicht die Diskussion, auf welche Kennzahl geachtet werden muss? Welche KPI ist die wichtigste? Bei einem Onlineshop die Conversionrate? Ist es die Umsatzrendite? Ein Unternehmen wird niemals überleben, wenn sie eine Zahl nicht im Griff hat: Frei verwendbares Geld. #Cash is king Nun folgen die Einwände betreffend Kalkulation und Umsatz, Wachstum und Deckungsbeiträge. […]

Read More »